News

Herren 1: Maximilian Brunner und Kevin Scholl mit ersten Spielen für HSG 08

Maximilian Brunner und Kevin Scholl, die sich für einen Wechsel von der HSG 94 Kahl/Kleinostheim zur HSG Aschaffenburg 08 entschieden haben, absolvierten in den letzten Wochen ihre ersten Spiele für Herren 1. Max konnte der Mannschaft mit acht Toren aus den ersten drei Spielen, v.a. aber auch durch seine Erfahrung im Abwerverbund, in wichtigen Phasen bereits sichtlich weiterhelfen. Kevin, der v.a. als Ballmagnet auf der Kreisläuferposition zu begeistern weiß, konnte sich ebenfalls schon erfolgreich als wichtiger Torschütze und emotionaler Wortführer einbringen. Wir sind glücklich, dass sich Max für seinen Heimatverein entschieden hat und wir gegen Stockstadt/Mainschaff seinen ersten Sieg im neuen Trikot feiern konnten. Auch über die Rückkehr von Kevin freuen wir uns sehr und sehen uns bestätigt darin, dass unser Verein auch bei ehemaligen Spielerinnen und Spielern nicht in Vergessenheit gerät. Wir hoffen, dass beide Spieler auch in den kommenden Spielen ihre überzeugenden Leistungen aus den vergangenen Wochen bestätigen können.
Das sagt Max zu seiner neuen Aufgabe bei der HSG Aschaffenburg 08: „Ich bin froh wieder hier bei meinem Jugendverein spielen zu können und hoffe, dass ich dem Team mit meiner Erfahrung helfen kann. Trotz der aktuell schwierigen Tabellensituation habe ich eine homogene Truppe mit viel Potential kennengelernt. Ich freue mich auf die letzten Spiele und gehe zuversichtlich in den Saisonendspurt.“

HSG Aschaffenburg 08 verlängert mit Trainer Sascha Lehmann

Die 1. Männermannschaft der HSG Aschaffenburg 08 setzt, unabhängig von der Spielklasse, auch in
der kommenden Saison auf Trainer Sascha Lehmann. „Sascha leistet vorbildliche Arbeit für unseren
Verein und begeistert uns immer wieder durch sein abwechslungsreiches Training und seine
konkreten Spielideen. Das ist speziell für die Entwicklung unserer jungen Spieler unabdingbar,
weswegen es keine Argumente gegen eine Vertragsverlängerung gab. Wir sind froh, dass Sascha
weiterhin den Weg mit uns gehen möchte“, so die Männerverantwortlichen Matthias Meyer und
Marcel Pfirsching.
Die sportliche Situation ist im Vergleich zu letzter Saison zwar schwieriger, dennoch konnte man
schon mit einigen guten Leistungen zeigen, dass man trotz einiger Abgänge vor der Saison nach wie
vor die Qualität für die Bezirksoberliga (BOL) besitzt. Dies will die Mannschaft in den verbleibenden
Spielen zusammen mit Trainer Sascha Lehmann unbedingt unterstreichen, um auch 2024/25 in der
BOL an den Start gehen zu können.

05. – 07.07.2024 Jugendzeltlager

Jugendzeltlager

NEUE HSG Kollektion – Vereinsbestellung 2024

Ihr habt ab jetzt die Möglichkeit über den Bestellschein (Link: Bestellschein HSG Kollektion) die neue HSG Kollektion zu bestellen. Füllt dazu einfach den Bestellschein aus und gebt diesen bis zum 22.03. bei euren Trainern oder Mannschaftsverantwortlichen ab.
Bitte überweist den Gesamtbetrag bis zum 25.03. an das HSG Konto: IBAN DE34 7955 0000 0008 4416 02 unter Angabe des Verwendungszwecks: Name, Vorname, Mannschaft, Bestellung HSG.

Bitte beachtet, dass die Bestellung erst nach Zahlungseingang getätigt wird.

Wer einige Musterteile der Kollektion vorher anprobieren möchte hat dazu noch folgende Möglichkeiten:
09.03. Heimspieltag (Erbighalle Schweinheim)
12:30 – 13:00
14:30 – 15:00
16:30 – 17:00
18:30 – 19:00

10.03. (Erbighalle Schweinheim)
15:15 – 15:45
16:45 – 17:15

15.03. (Erbighalle Schweinheim)
15:00 – 15:45
16:00 – 16:30
17:30 – 18:00

Heimspieltag am 09.03.2024 ab 15 Uhr

Heimspieltag 03.2024

Witwenball 08.02.2024

Witwenball_2023