männliche A1

Team

Jahrgang: 2004-2005

Liga:

Trainer: Philipp Zellner (Tel: 017621508362)

Betreuer:

Training 1: Mo. 19:30Uhr – 21:00Uhr Ellerhalle Mainaschaff
Training 2: Do. 18:30 Uhr – 20:00 Uhr Erbighalle Schweinheim

männlich A1

Ergebnisse

04.02 HSG Bachgau – HSG AB 08 | 40 – 34

27.01 HSG AB 08 – mJSG Kirchzell/Bürgstadt | 28 – 28

09.12 HSG Hörstein/Michelbach – HSG AB 08 | 27 – 27

03.12 HSG Haibach/Glattbach – HSG AB 08 | 35 – 31

11.11 HSG AB 08 – HSG Aschafftal | 21 – 23

Nächstes Spiel

25.02 18:15 männlich A1 HSG AB 08 – TV Erlenbach

09.03 13:30 männlich A1 HSG AB 08 – HSG Haibach/Glattbach

Tabelle

P Team Sp Diff Punkte
1 HSG Bachgau 6 43 12:0
2 HSG Haibach/Glattbach 7 13 10:4
3 HSG Hörstein/Michelbach 7 -1 7:7
4 mJSG Kirchzell/Bürgstadt 8 -2 7:9
5 TV Erlenbach 7 -27 6:8
6 HSG Aschaffenburg 08 8 -25 2:14
7 HSG Rodenstein 0 0 0:0
8 HSG Aschafftal 1 -1 0:2

Spielbericht

11.11.2023 17:00 HSG Aschaffenburg 08 – HSG Aschafftal (6:11) 21:23

Niederlage gegen die HSG Aschafftal

Wieder einmal musste unsere Mannschaft auf etliche Spieler verzichten, sei es durch Verletzungen oder sonstige Verpflichtungen. Somit lief am vergangenen Samstag das letzte Aufgebot, verstärkt durch zwei Spieler der B-Jugend Aschaffenburg, auf. Spielfluss wollte nicht recht aufkommen und in der Anfangsphase fehlte das Zielwasser, so dass recht schnell ein Rückstand von vier bis fünf Toren zustande kam. Bis auf 6:7 konnte unser Team anschließend herankommen, leichte Fehler vergrößerten in der Folge dann wieder den Abstand. So ging es mit einem 6:11-Rückstand in die Pause. In der zweiten Halbzeit sah es lange Zeit nach einer Klatsche aus, führte Aschafftal doch mit bis zu neun Toren. Dann zeigte unser Team aber Moral und kam durch einen starken Schlussspurt bis auf zwei Tore heran und in den letzten Minuten wäre mit dem nötigen Quäntchen Glück sogar ein Unentschieden möglich gewesen. Letztlich fehlen durch die personellen Probleme die Alternativen, die Automatismen und die Kraftreserven im Verlauf eines Spiels. Trotzdem darf die Mannschaft den Kopf nicht hängen lassen, angesichts der gegebenen Umstände hat sie eine achtbare Leistung geboten. Weiter geht’s am 3.12. in Haibach!

Jakob Klement (7), Aurel Gruß (9), Tom Belz (1), Julian Gopp (1), Niklas Gerhart (1), Jakob Hartensuer (2),



15.10.2023 14:30 TV Erlenbach – HSG Aschaffenburg 08 (16:19) 34:33

Knappe Auswärtsniederlage in Erlenbach

Am Sonntag war unsere A-Jugend beim TV Erlenbach zu Gast. Nach einem etwas unsicheren Start konnten wir durch gute Aktionen das Spiel drehen und mit einem verdienten drei Tore Vorsprung in die Pause gehen. In der zweiten Halbzeit spielten wir weniger konzentriert und die Gegner konnten mehrmals den Ausgleich erzielen. Nach einem vier Tore Lauf des TV Erlenbach in der 57. Spielminute kippte das Spiel. Unsere Mannschaft kämpfte sich auf noch einmal ein Tor Rückstand ran, konnte aber nicht mehr den Ausgleich erzielen. Trotzdem konnte man wieder Steigerungen im Vergleich zu den letzten Spielen erkennen.

Max Oster (1), Aurel Gruß (9), Henri Baumbach (2), Bastian Zschirpe (1), Lars Schubert (1), Julian Gopp (2), Jakob Klement (12), Tom Belz (5),



Tore

Pos. Name Spiele Tore Tore/Spiel
1 Jakob Klement 2 19 9,50
2 Aurel Gruß 2 18 9,00
3 Tom Belz 2 6 3,00
4 Julian Gopp 2 3 1,50
5 Henri Baumbach 1 2 2,00
6 Jakob Hartensuer 1 2 2,00
7 Max Oster 1 1 1,00
8 Bastian Zschirpe 1 1 1,00
9 Lars Schubert 1 1 1,00
10 Niklas Gerhart 1 1 1,00
11 Tyler Jakob 0 0 0,00
12 Luis Piroth 0 0 0,00